MyMz
Anzeige

Verkehr

50.000 Euro Schaden und drei Verletzte

Ein Mann kollidierte bei Miltach mit zwei entgegenkommenden Fahrzeugen. Er stand unter Alkoholeinfluss.

Miltach.Auf der B85 zwischen Miltach und Chamerau ereignete sich am Sonntagabend, 12. Mai, ein Verkehrsunfall. Ein Fahrer fuhr laut Polizei Schlangenlinien und überquerte mehrmals die Mittellinie. In einer langgezogenen Rechtskurve streifte er schließlich ein entgegenkommendes Fahrzeug. Dessen Fahrer wurde laut Polizei leicht verletzt. Der Unfallverursacher kollidierte danach noch frontal mit einem weiteren Auto. Auch dessen Fahrer wurde leicht verletzt.

Der Unfallverursacher erlitt mittelschwere Verletzungen und war alkoholisiert. Seinen Führerschein stellten die Beamten sicher. Bei einem der anderen Fahrer stellte die Polizei drogentypische Anzeichen fest. Der Gesamtschaden beträgt circa 50 000 Euro.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht