MyMz
Anzeige

58-Jährige stirbt bei Quad-Unfall

Die Frau fuhr bei Traitsching wohl ungebremst in einen Rückezug. Die Ursache für den Unfall muss ein Gutachter klären.

Die 58-Jährige erlag am Unfallort ihren Verletzungen.
Die 58-Jährige erlag am Unfallort ihren Verletzungen. Foto: Johannes Schiedermeier

Traitsching.Am Dienstagnachmittag verlor eine 58-jährige Frau aus dem Gemeindebereich Traitsching ihr Leben. Die Frau war aus noch ungeklärter Ursache gegen 15 Uhr offenbar ungebremst von hinten mit einem Quad in den Rückezug eines Traktors gefahren. Der Zusammenstoß ereignete sich in einem Waldstück oberhalb der Rauchenbergstraße. Die Frau erlag noch am Unfallort ihren schweren Verletzungen. Die Mitarbeiter des Rettungsdienstes konnten nur noch ihren Tod feststellen, so der stellvertretende Rettungsdienstleiter Tobi Muhr gegenüber unserem Medienhaus.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

Weitere Artikel aus diesem Ressort finden Sie unter Cham.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht