MyMz
Anzeige

Polizei

Autofahrer war alkoholisiert

Bei einer Verkehrskontrolle in Roding ging den Beamten ein alkoholisierter Fahrer ins Netz. Diesen erwartet ein Fahrverbot.

Die Polizei zog in Roding einen alkoholisierten Fahrer aus dem Verkehr. Foto: Breu
Die Polizei zog in Roding einen alkoholisierten Fahrer aus dem Verkehr. Foto: Breu

Roding.Am Dienstag in den späten Abendstunden wurde in der Rodinger Innenstadt ein Autofahrer einer verdachtsunabhängigen Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Ein freiwillig durchgeführter Alkoholtest bestätigte einen Wert im Ordnungswidrigkeitenbereich, so dass die Weiterfahrt unterbunden wurde. Der Fahrer erwartet nun eine Geldbuße in Höhe von 500 Euro und ein Monat Fahrverbot.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht