MyMz
Anzeige

Junger Schnapsdieb flüchtet vor Polizei

Der 19-Jährige wurde in Cham von Beamten beobachtet, wie er Flaschen einsteckte. Ein Fluchtversuch endet in Handschellen.

Die Chamer Polizisten nahmen den jungen Ladendieb fest. Foto: Heidenreich
Die Chamer Polizisten nahmen den jungen Ladendieb fest. Foto: Heidenreich

Cham.Am Donnerstagnachmittag fiel einem Polizeibeamten, der sich privat beim Einkaufen in einem Chamer Supermarkt aufhielt, eine Gruppe Heranwachsender auf, die sich verdächtig verhielten. Der Ordnungshüter beobachtete, wie ein 19-jähriger Chamer zwei Schnapsflaschen einsteckte und den Supermarkt verließ, ohne diese zu bezahlen. Als sich der Polizeibeamte zu erkennen gab, versuchte der 19-jährige zu flüchten. Der Beamte konnte ihn jedoch einholen und vorläufig festnehmen. Der junge Mann wird wegen Ladendiebstahls angezeigt.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht