MyMz
Anzeige

Polizeibericht

Minimotorrad mit Stützen gestohlen

Der mutmaßliche Täter gab gegenüber der Polizei an, er habe das Gefährt auf Gehweg in Schorndorf gefunden.

Zeugen oder die Geschädigten sollen sich bitte unter der Telefonnummer (0 94 61) 9 42 10 bei der Polizeiinspektion Roding melden. Foto: Bastian Winter
Zeugen oder die Geschädigten sollen sich bitte unter der Telefonnummer (0 94 61) 9 42 10 bei der Polizeiinspektion Roding melden. Foto: Bastian Winter

Schorndorf.In der Nacht auf Dienstag wurde in Schorndorf durch die Polizei Roding ein 54-jähriger Mann aus Illmenau kontrolliert. Im Kofferraum seines Wagens fanden die Beamten ein Motorrad. Hierbei handelte es sich um ein Spielgerät, welches einer echten Chopper täuschend ähnlich sieht, abgesehen von der Größe und den angebrachten Stützrädern, wie die Polizei mitteilt. Der Mann gab hierzu an, das Gefährt unweit des Kontrollorts in der Falkensteiner Straße in Schorndorf auf dem Gehweg gesehen und mitgenommen zu haben. Nach Einschätzung der Polizei könnte das Minimotorrad jedoch auch andernorts entwendet worden sein. Die Polizei bittet Hinweisgeber oder die Geschädigten sich unter der Telefonnummer (0 94 61) 9 42 10 bei der Polizeiinspektion Roding zu melden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht