MyMz
Anzeige

Polizeimeldung

Rentner nach Brand tot gefunden

Der 78-Jährige aus Neukirchen wurde seit Montag nicht mehr gesehen. In der Wohnung machten Rettungskräfte den grausigen Fund.

Die Polizei fand den Senior in seiner Wohnung in Mais tot. Foto: Groß
Die Polizei fand den Senior in seiner Wohnung in Mais tot. Foto: Groß

Neukirchen b. hl. Blut.Am Dienstag wurde ein 78-jähriger Mann tot in seiner Wohnung im Neukirchener Ortsteil Mais aufgefunden. Wie die zuständige Polizei aus Furth im Wald auf Nachfrage unseres Medienhauses mitteilte, soll es zuvor in der Wohnung gebrannt haben, die Wohnung habe aber nicht im „Vollbrand“ gestanden.

Die Rettungskräfte seien an diesem Tag gegen 13.15 Uhr alarmiert worden, als der Brand wahrgenommen worden sei. Der Senior sei schon seit einem Tag nicht mehr gesehen worden, wie die Kriminalpolizei Regensburg außerdem in einer Pressemitteilung erklärte. Die Nachbarn hätten sich deshalb bereits Sorgen gemacht.

Sicherheit

Die Herzstücke der Chamer Polizei

Jeder Streifenwagen hat eine Grundausstattung. Je nach Einsatzlage wird entschieden, welche zusätzliche Ausrüstung mitkommt.

Als die Einsatzkräfte die Wohnung betreten hätten, sei der Mann tot aufgefunden worden. Die genaue Todesursache sowie für den Brand und die Schadenshöhe seien bislang noch unklar, heißt es in der Mitteilung der Kripo, die auch die Ermittlungen übernommen hat. Bislang hätten sich keine Hinweise auf Brandstiftung ergeben. In der Wohnung habe sich außerdem auch ein Hund befunden, der den Brand überlebt und vorsorglich zu einem Tierarzt gebracht worden sei.

Aktuelles aus der Region und der Welt gibt es über den Facebook Messenger, Telegram und Notify direkt auf das Smartphone

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht