MyMz
Anzeige

Polizei

Eisplatte kracht gegen Auto

Von dem Dach eines Lkw löste sich eine Eisplatte und schlug in die Front eines Transporters ein. Der Lkw-Fahrer ist flüchtig.

Der Vorfall geschah zwischen Siegenburg und Abensberg. Die Polizei sucht Zeugen. Foto: Bastian Winter
Der Vorfall geschah zwischen Siegenburg und Abensberg. Die Polizei sucht Zeugen. Foto: Bastian Winter

Biburg.Am Montag, 2. Dezember, um 10.40 Uhr befuhr ein 37-jähriger Mann aus Kelheim mit seinem Transporter die B301 von Siegenburg in Richtung Abensberg. Zwischen Altdürnbuch und der Abzweigung nach Biburg kam ihm ein größerer, weißer Lkw entgegen, bei dem sich vom Dach eine Eisplatte löste und frontal in die Front des Transporters einschlug. Der Fahrer des Lkw setzte seine Fahrt unvermindert fort. Am Transporter entstand ein Schaden von etwa 3000 Euro. Hinweise auf den flüchtigen Lkw werden erbeten an die Polizei Mainburg, unter (08751) 8633-0.

Mehr Polizeimeldungen aus Kelheim und der Region lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht