MyMz
Anzeige

Polizei

Mit Faustschlag schwer verletzt

Ein Streit in einem Siegenburger Mehrfamilienhaus eskalierte. Ein 42-Jähriger verletzte einen 34-Jährigen schwer.

Der 34-Jährige wurde schwer verletzt in eine Klinik eingeliefert. Foto: Nicolas Armer/dpa
Der 34-Jährige wurde schwer verletzt in eine Klinik eingeliefert. Foto: Nicolas Armer/dpa

Siegenburg.Am Donnerstagmorgen, 3. Oktober gegen 0.45 Uhr eskalierte ein Streit unter Bewohnern eines Mehrfamilienhauses Am Redlberg in Siegenburg. Dabei schlug laut Mainburger Polizei ein 42-jähriger Mann mit der Faust auf einen 34-Jährigen ein und verletzte ihn schwer im Gesicht.

Der 34-Jährige musste daraufhin in ein Krankenhaus gebracht werden. Die genaueren Umstände der Tat sind derzeit noch nicht bekannt.

Mehr aktuelle Polizeiberichte aus dem Kreis Kelheim lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht