MyMz
Anzeige

Reifenplatzer beschädigt 16 Fahrzeuge

Auf A93 nahe Abensberg birst ein Lkw-Rad, nachfolgende Autos rasen drüber die Teile – drei müssen abgeschleppt werden.

Die Polizei Mainburg musste Schäden an 16 Fahrzeugen aufnehmen.
Die Polizei Mainburg musste Schäden an 16 Fahrzeugen aufnehmen. Foto: Patrick Seeger/picture alliance/dpa

Abensberg.Am Samstagabend gegen 23 Uhr kam es auf der Autobahn A93 bei Abensberg in Richtung Regensburg zu einem Reifenplatzer mit weitreichenden Folgen. Bei einem Laster, gelenkt von einem 62-jährigen Fahrer aus der Türkei, platzte kurz nach der Anschlussstelle Abensberg ein Reifen am Sattelauflieger.

In der Folge ratterten 16 Fahrzeuge über die auf der Autobahn herumliegenden Teile. An allen entstanden Schäden, drei Fahrzeuge waren so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Der Gesamtschaden wird von der Polizei Mainburg auf rund 15000 Euro geschätzt. Die Unfallstelle wurde von den Feuerwehren Rohr und Offenstetten abgesichert und auslaufende Betriebsstoffe gebunden. Die Autobahnmeisterei war ebenfalls vor Ort.

Weitere Kelheimer Nachrichten finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht