MyMz
Anzeige

Polizei

Streit mit Pizzabote eskalierte

Eigentlich sollte in Bad Abbach nur eine Pizza ausgeliefert werden. Doch dann kam es zum Streit mit einem Hauseigentümer.

Offenbar versetzte der Pizzabote dem Hauseigentümer einen Kopfstoß. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Offenbar versetzte der Pizzabote dem Hauseigentümer einen Kopfstoß. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Bad Abbach.Am Sonntag sollte ein Pizzalieferant in Bad Abbach eine Lieferung überbringen, als es laut Polizei zu einer tätlichen Auseinandersetzung mit einem Hauseigentümer kam.

Gegen 20:30 Uhr geriet ein bislang nicht näher bekannter Pizzalieferant in Bad Abbach in Streit mit einem Hauseigentümer. Infolgedessen sollte ihm ein Hausverbot erteilt werden. Im weiteren Verlauf fielen laut der Kelheimer Polizei Beleidigungen und der Pizzabote verließ letztlich das Anwesen. Jedoch verblieb er weiter im Hofbereich, so dass es erneut zur Konfrontation kam. Nun versetzte der Pizzabote dem 67-jährigen Hauseigentümer offenbar einen Kopfstoß. Des Weiteren kam es wohl zu kleineren Sachbeschädigungen.

Mehr aus Kelheim und der Region lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht