MyMz
Anzeige

Polizei

Von Lkw 500 Liter Diesel abgepumpt

Während die Fahrer schliefen, war der dreiste Täter auf dem Rastplatz an der B 299 bei Biburg aktiv.

Die Polizeiinspektion Mainburg ermittelt wegen eines Dieseldiebstahls im Landkreis Kelheim. Archivfoto: Gross
Die Polizeiinspektion Mainburg ermittelt wegen eines Dieseldiebstahls im Landkreis Kelheim. Archivfoto: Gross

Biburg.Im Zeitraum vom Freitag, 17. Mai, 22 Uhr, bis Samstag, 18. Mai, 7 Uhr, hat ein Dieseldiebe im Landkreis Kelheim zugeschlagen: Auf dem Rastplatz an der B 299 bei Biburg sind nach Mitteilung der Polizeiinspektion Mainburg bei zwei Lkw mit ausländischer Zulassung insgesamt circa 500 Liter Diesel unerlaubt abgepumpt worden. Die Fahrer der Lkw schliefen im Führerhaus. Der unbekannte Täter hatte vor dem Abpumpen noch jeweils den Tankverschluss aufgehebelt. Mit seinem Diebesgut konnte sich der Unbekannte unbemerkt entfernen. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Mainburg unter der Telefonnummer (0 87 51) 8 63 30 entgegen.

Weitere Polizeiberichte aus dem Landkreis Kelheim lesen Sie hier

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht