MyMz
Anzeige

Unfall

68-Jähriger in Neumarkt schwer verletzt

Der Mann kam bei Woffenbach mit seinem Auto von der Straße ab – das Auto überschlug sich und ist nur noch Schrott.

Die Polizei nahm den Unfall auf. Foto: Bastian Winter
Die Polizei nahm den Unfall auf. Foto: Bastian Winter

Neumarkt.Ein 68-jähriger Mann ist bei einem Unfall auf dem Münchner Ring am Dienstag gegen 17 Uhr schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, war der Mann bei Woffenbach in südliche Richtung unterwegs, als er plötzlich und ohne Fremdeinwirkung nach links von der Fahrbahn abkam.

Möglicherweise medizinische Ursache

Dort prallte er mit seinem Auto gegen einen Wasserdurchlass und überschlug sich. Der Mann verletzte sich schwer und wurde mit dem Rettungswagen in ein Klinikum gebracht. Als Ursache für den Unfall kommt eine medizinische Ursache in Betracht, teilte die Polizei mit. Das Auto ist nur noch Schrott – es entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 30 000 Euro.

Weitere Polizeimeldungen aus der Region Neumarkt lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht