MyMz
Anzeige

Zusammenstoß

7000 Euro Schaden bei Unfall in Neumarkt

Ein 89-Jähriger missachtete die Vorfahrt eines anderen Verkehrsteilnehmers. Deren Fahrzeuge kollidierten in der Folge.

Bei dem Unfall in Neumarkt wurde niemand verletzt, teilt die Polizei mit. Foto: Franziska Kraufmann/dpa
Bei dem Unfall in Neumarkt wurde niemand verletzt, teilt die Polizei mit. Foto: Franziska Kraufmann/dpa

Neumarkt.Am Montag gegen 15.30 Uhr ereignete sich in Neumarkt ein Verkehrsunfall, bei dem ein Schaden von ungefähr 7000 Euro entstand.

Ein 89-jähriger Autofahrer befuhr die Maria-Ferdinanda-Straße von der Badstraße kommend in Richtung Königsberg. Zur gleichen Zeit befuhr ein 36-jähriger Opel-Fahrer die Wildbadstraße von der Innenstadt kommend. An der Ecke Maria-Ferdinanda-Straße/Wildbadstraße missachtete der 89-Jährige die Vorfahrt des Opel-Fahrers und es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, so die Polizei. Durch den Unfall wurde niemand verletzt.

Mehr aus Neumarkt und Umgebung:

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht