MyMz
Anzeige

Diebstahl

Diebe brachen in Neumarkter Kneipe ein

Am Sonntag beobachtete ein Zeuge in der Kastengasse den Vorfall. Er verständigte den Besitzer – der den Dieb selbst fasste.

Der Kneipenbesitzer konnte einen der Täter bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Foto: Bastian Winter
Der Kneipenbesitzer konnte einen der Täter bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Foto: Bastian Winter

Neumarkt.Am späten Sonntagabend gegen 23.30 Uhr wurden zwei Männer beobachtet, wie einer der beiden dem anderen eine Bierkiste über ein Fenster aus einer Kneipe in der Neumarkter Kastengasse reichte und sie sich dann entfernten. Der Zeuge verständigte den Besitzer der Kneipe. Dieser traf auf einen 27-jährigen Täter, der zurückgekommen war und konnte ihn bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Der zweite Täter, ein 25-Jähriger, konnte an seiner Wohnadresse angetroffen werden. Aus einer Geldkassette in der Kneipe fehlte Münzgeld in Höhe von etwa 30 Euro, teilt die Polizei mit. Die Inneneinrichtung der Kneipe wurde in Höhe von circa 130 Euro beschädigt. Der Beuteschaden liegt insgesamt bei etwa 100 Euro.

Mehr aus Neumarkt und Umgebung:

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht