MyMz
Anzeige

Drahtseil über Waldweg gespannt

Am Neumarkter Brunnhäusl spannte ein Unbekannter im Wald ein Seil über einen Wanderweg. Der ist bei Montainbikern beliebt.

Polizei
Polizei

Neumarkt.Am Ostersonntag entdeckte ein Spaziergänger im Wald am Wanderweg Brunnhäusl/Steinbruch (Fuchsberg) ein über den Weg gespanntes Drahtseil. Das Seil, ähnlich der Dicke eines Gartendrahtes, wurde von einem bisher unbekannten Täter quer über einen Weg auf einer Höhe von circa 80 Zentimetern gespannt.

Urteil

Täter haftet für Berchinger Rad-Opfer

Im Mai 2017 stürzte ein Berchinger Radfahrer über ein Nylonseil am Kanalufer. Jetzt fordert er 80 000 Euro.

Aufgrund der Umstände geht die Neumarkter Polizei davon aus, dass jemand absichtlich Radfahrer oder anderen Personen zu verletzen. Denn die Strecke wird gern von Freitzeitsportlern wie zum Beispiel Mountainbikern genutzt. Bislang wurde jedoch wohl noch niemand verletzt.

Polizei

Seil über Radweg: Mann schwer verletzt

Ein oder mehrere unbekannte Täter haben in Berching einen Seil über den Radweg am Kanal gespannt. Ein 54-Jähriger stürzte.

Aufgrund eines Zeugen, welcher sich auch regelmäßig im genanntem Bereich aufhält, konnte der Tatzeitraum zwischen Freitag, 10. April, und Sonntag, 12. April, eingegrenzt werden. Wer etwas Verdächtiges beobachtet hat, möge sich bei der Neumarkter Polizei melden, Tel. (0 91 81) 48 85-0.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht