MyMz
Anzeige

Schwerer Verkehrsunfall in Velburg

Einsatzkräfte rückten am Dienstagabend nach Oberwiesenacker aus, wie die Polizei mitteilt. Auch ein Hubschrauber war vor Ort.

In Oberwiesenacker kam es am Dienstag zu einem schweren Verkehrsunfall. Foto: Andreas Friedl
In Oberwiesenacker kam es am Dienstag zu einem schweren Verkehrsunfall. Foto: Andreas Friedl

Oberwiesenacker.Am Dienstagnachmittag gegen 16.40 Uhr fuhr eine 44-Jährige auf der Kreisstraße NM 37 und wollte anschließend in die Staatsstraße 2240 einbiegen. Hierbei übersah sie einen 58-jährigen Autofahrer, welcher nach Angaben der Polizei von der BAB kommend Richtung Oberwiesenacker fuhr.

Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Beide Fahrer mussten mit schweren Verletzungen in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. Ein Hubschrauber war vor Ort.

Totalschaden an beiden Fahrzeugen

An beiden Fahrzeugen entstand jeweils ein Totalschaden in Gesamthöhe von ca. 25.000 Euro. Die Strecke musste für rund zwei Stunden mit Hilfe der Feuerwehr gesperrt werden.

Mehr aus Neumarkt und der Region lesen Sie hier!

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht