MyMz
Anzeige

Kriminalität

Zündler durch Videoaufnahmen gefunden

Am Silvesterabend zündelten Unbekannte im Parkhaus im Neuen Markt. Die Polizei konnte fünf Jugendliche als Täter ermitteln.

Durch Aufnahmen einer Überwachungskamera konnte die Polizei Schuldige finden. Foto: Lukas Schulze/dpa
Durch Aufnahmen einer Überwachungskamera konnte die Polizei Schuldige finden. Foto: Lukas Schulze/dpa

Neumarkt.Am 31. Dezember zündelte zwischen 20.15 Uhr und 22.30 Uhr eine bislang unbekannte Person im Treppenhaus des Parkhauses im Neuen Markt. Dabei wurde die Wand leicht beschädigt und es entstand ein Sachschaden in Höhe von 150 Euro. Durch die Videoaufzeichnung im Parkhaus konnte eine Gruppe von fünf Jugendlichen ausfindig gemacht werden, die vermutlich beteiligt waren. Weitere Ermittlungen folgen.

Innenstadt

Gibt es 2020 wieder eine Silvesterparty?

Tausende Neumarkter feierten den Jahreswechsel am Rathaus. Die Veranstalter denken deshalb über eine Neuauflage nach.

Mehr aus Neumarkt und Umgebung:

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht