mz_logo

Polizeimeldungen
Montag, 25. Juni 2018 20° 5

Polizei

Unbekannter tötet 40 000 Bienen

Ein unbekannter Dieb hat in der Oberpfalz einen Bienenstock mit 40 000 Bienen umgestoßen, sodass alle Tiere verendeten. Dort warf der Täter nicht nur die Styroporbox mit dem Bienenvolk um, sondern entwendete auch eine Wildkamera. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 300 Euro.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht