MyMz
Anzeige

15-Jährige aus Thalmassing wieder da

Die Polizeiinspektion Neutraubling suchte eine Jugendliche. Das Mädchen hat sich selbst bei der Polizei gemeldet.

Knapp eine Woche galt ein 15-jähriges Mädchen als vermisst. Am Wochenende hat sie sich bei der Polizei gemeldet und wurde wohlbehalten aufgefunden.
Knapp eine Woche galt ein 15-jähriges Mädchen als vermisst. Am Wochenende hat sie sich bei der Polizei gemeldet und wurde wohlbehalten aufgefunden. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/picture alliance/dpa

Neutraubling.Seit Montag, 22. Juni, wurde ein 15-jähriges Mädchen aus Thalmassing vermisst. Nun hat sich das Mädchen selbstständig bei der Polizei gemeldet.

Die 15-Jährige entfernte sich am 22. Juni aus einer Mädchenwohngruppe in Thalmassing.

Da zunächst keine Anhaltspunkte über den Aufenthaltsort des Mädchens bekannt waren und die sofortigen Fahndungsmaßnahmen und Befragungen nicht zum Auffinden der Jugendlichen geführt hatten, hatte sich die PI Neutraubling daher mithilfe einer Öffentlichkeitsfahndung an die Bevölkerung gewandt.

Gestern Nacht hatte sich das Mädchen dann selbstständig bei der Polizei gemeldet und ihren Aufenthaltsort bekannt gegeben. Sie konnte wohlbehalten aufgefunden werden.

Weitere Polizeimeldungen aus Stadt und Landkreis sehen Sie hier.

Aktuelles aus der Region und der Welt gibt es über den Facebook Messenger, Telegram und Notify direkt auf das Smartphone.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht