MyMz
Anzeige

Kriminalität

Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Zwei Männer verschaffen sich gewaltsam Zugang zu einem Café in der Regensburger Altstadt. Doch sie werden beobachtet.

Die Polizei in Regensburg hat zwei Einbrecher festgenommen. Foto: Maximiliane Gross
Die Polizei in Regensburg hat zwei Einbrecher festgenommen. Foto: Maximiliane Gross

Regensburg.Jäh unterbrochen wurde das Vorhaben zweier Einbrecher, die in der Nacht von Sonntag auf Montag in ein Café in der Oberen Bachgasse in Regensburg einstiegen. Gegen 1.15 Uhr beobachtete ein Anwohner, wie zwei Unbekannte gewaltsam in das Café eindrangen. Er alarmierte umgehend die Polizei. Die eintreffenden Beamten handelten schnell und überlegt: Das Gebäude wurde umstellt, im Lokal ertappten die Polizisten einen 45-Jährigen und einen 22-Jährigen auf frischer Tat. Sie wurden festgenommen. Die Männer wurden am Dienstag dem zuständigen Ermittlungsrichter vorgeführt. Gegen beide wurden Haftbefehle erlassen. Sie wurden in unterschiedliche Justizvollzugsanstalten eingeliefert.

Wie hoch der entstandene Sachschaden ist, ist derzeit Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Diese werden von der Kriminalpolizeiinspektion Regensburg geführt.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Raum Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht