MyMz
Anzeige

Polizeibericht

Einbrecher waren in Regensburg unterwegs

Ein Wohnhaus im Hochweg und Büroräume in der Friedenstraße waren das Ziel der Diebe. Die Polizei sucht Zeugen.

In Büroräumen in der Friedenstraße erbeuteten die Täter Bargeld. Foto: Silas Stein/dpa
In Büroräumen in der Friedenstraße erbeuteten die Täter Bargeld. Foto: Silas Stein/dpa

Regensburg.In der Zeit von ca. 6.15 Uhr bis ca. 14 Uhr machten sich am Freitag, 17. Mai, ein oder mehrere unbekannte Täter an der Haustür eines Reihenhauses im Hochweg zu schaffen. Unverrichteter Dinge mussten er oder sie wieder abziehen, die Tür hielt den Einbruchsversuchen Stand. An der Tür entstand lediglich Sachschaden in Höhe von ca. 300 Euro.

Entweder die Täter wurden gestört oder die Sicherungsmaßnahmen am Hauseingang stoppten die Diebe. Weiterhin ist es möglich, dass die Gegend rund um den Hochweg zuvor eventuell ausspioniert worden ist. Die Kriminalpolizei Regensburg erhofft sich Hinweise aus der Bevölkerung. Wer hat zur fraglichen Zeit am Hochweg und in der näheren Umgebung Personen oder Fahrzeuge beobachtet, die mit dem Tathergang in Zusammenhang gebracht werden können? Die Rufnummer der Ermittler lautet 0941/ 506-2888.

Büroräume aufgebrochen

In der Zeit von Samstag, 18. Mai bis Montag, 20. Mai, drangen unbekannte Täter über die Tür einer Tiefgarage in der Friedenstraße in Büroräume ein und klauten Bargeld im niedrigen vierstelligen Bereich.

Der oder die Täter versuchten zunächst in die Kantine des Gebäudes in der Friedenstraße einzudringen, was nicht gelang. Auf der Suche nach Wertgegenständen suchten sie mehrere Büroräume auf. Auf dem Weg zudem Bürotrakt verursachten sie Sachschäden. Sie erbeuteten Bargeld im niedrigen vierstelligen Bereich.

Die Kriminalpolizei Regensburg bittet die Bevölkerung um Hinweise. Wer hat im oben genannten Tatzeitraum in der Friedenstraße Personen oder Fahrzeuge beobachtet, die mit dem Einbruch in Zusammenhang gebracht werden können? Die Rufnummer der Ermittler lautet 0941/ 506- 2888.

Mehr Polizeiberichte aus Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht