MyMz
Anzeige

Unfall

Motorradfahrer bei Crash verletzt

Eine 19-jährige Autofahrerin übersah in der Universitätsstraße in Regensburg ein Motorrad. Der Biker kam ins Krankenhaus.

Der Rettungsdienst brachte den Verletzten in eine Klinik. Foto: Bastian Winter
Der Rettungsdienst brachte den Verletzten in eine Klinik. Foto: Bastian Winter

Regensburg.Am Dienstag, 21. Mai, gegen 14 Uhr, befuhr eine 19-jährige Landkreisbewohnerin mit ihrem Renault die Universitätsstraße stadtauswärts. Als sie nach links in die Albertus-Magnus-Straße abbiegen wollte, übersah sie ein entgegenkommendes Motorrad und es kam zum Zusammenstoß.

Der 24-jährige Zweiradfahrer wurde bei dem Unfall mittelschwer verletzt. Er wurde in ein Regensburger Krankenhaus eingeliefert. Die Autofahrerin erlitt einen Schock. Der an den Fahrzeugen entstandene Sachschaden liegt im hohen vierstelligen Bereich.

Mehr Polizeiberichte aus Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht