MyMz
Anzeige

Prügelei bei Wörther Supermarkt

Ein 40-Jähriger trat einen 27-Jährigen und verletzte ihn dabei. Deswegen ermittelt nun die Polizei gegen den Angreifer.

Die Polizei kam zu einer Rangelei bei einem Supermarkt.
Die Polizei kam zu einer Rangelei bei einem Supermarkt. Foto: Breu

Wörth an der Donau.Am Montag, um 17:50 Uhr, kam es auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Bayerwaldstraße zu einer tätlichen Auseinandersetzung. Das geht aus einer Pressemitteilung der Polizei hervor. Ein 40-jähriger Mann trat grundlos mit seinen Füßen nach einem am Parkplatz stehenden 27-Jährigen. Durch den Angriff wurde der Geschädigte leicht verletzt. Nun wird gegen den Aggressor wegen Körperverletzung ermittelt.

Aktuelles aus der Region und der Welt gibt es über den Facebook Messenger, Telegram und Notify direkt auf das Smartphone

Weitere Artikel aus diesem Ressort finden Sie unter Regensburg.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht