MyMz
Anzeige

Einsatz

Schierlinger schnappt Baustellen-Dieb

Ein Bauherr aus Walkenstetten erwischten einen Mann auf seiner Baustelle und überwältigte ihn. Der Dieb wollte wohl Kupfer.

Ein Dieb in Walkenstetten versuchte auf einer Baustelle vermutlich Kupfer zu stehlen.  Foto: Patrick Pleul dpa/lmv
Ein Dieb in Walkenstetten versuchte auf einer Baustelle vermutlich Kupfer zu stehlen. Foto: Patrick Pleul dpa/lmv

Regensburg.Ein 62-jähriger Bauherr aus Walkenstetten rief am Dienstag die Polizeiinspektion Neutraubling an, er habe soeben auf seiner Baustelle einen Dieb dingfest gemacht. Er hatte einen ebenfalls 62-jährigen aus dem Landkreis Regensburg dabei ertappt, wie dieser auf der Baustelle ein massives Stromkabel für einen Baukran entwenden wollte. Das teilte die Polizei in Neutraubling mit.Vermutlich hatte es der Dieb nicht auf das Kabel selbst, sondern auf dessen kupferhaltigen Inhalt abgesehen, heißt es von der Polizei. Der Tatverdächtige, der bereits einschlägig in Erscheinung getreten ist, wurde festgenommen und nach Abschluss der Ermittlungsmaßnahmen entlassen.

Weitere Nachrichten und Berichte aus dem Landkreis lesen Sie hier.

Die wichtigsten Informationen des Tages direkt auf das Mobilgerät: Mit MZ und WhatsApp bleiben Sie stets auf dem Laufenden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht