MyMz
Anzeige

Diebstahl

Unbekannte brechen Schließfächer auf

Nur in einem Fall waren die Täter am Regensburger Hauptbahnhof erfolgreich. Die Bundespolizei sucht Zeugen.

Unbekannte versuchten, die Schließfächer am Regensburger Hauptbahnhof aufzubrechen. Foto: Bundespolizei
Unbekannte versuchten, die Schließfächer am Regensburger Hauptbahnhof aufzubrechen. Foto: Bundespolizei

Regensburg.Nachdem bereits am Dienstag ein unbekannter Täter versucht hatte, ein Schließfach aufzuhebeln, haben am Mittwoch erneut ein oder mehrere unbekannte Täter versucht, bei den Schließanlagen am Hauptbahnhof Regensburg an Geld zu kommen.

Dabei hatten der oder die Täter laut Polizei allerdings wenig Erfolg. Lediglich bei einem der Fächer gelang es, den Verschluss aufzuhebeln und die Geldkassette zu entwenden. Die Höhe des Diebesguts ist ebenso wie die Höhe des entstandenen Sachschadens noch nicht bekannt. Derzeit ermitteln Beamte der Bundespolizei wegen Diebstahl in einem besonders schwerem Fall.

Die Bundespolizeiinspektion Waldmünchen bittet um Hinweise. Zeugen erreichen die Beamten unter Tel. (0 99 72) 9 40 81 11 oder unter Tel. (09 41) 59 51 51 11.

Weitere Polizeimeldungen aus Stadt und Landkreis Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht