MyMz
Anzeige

Polizei

Aufkleber und Schmierereien angebracht

Die Polizei machte einen 19-Jährigen ausfindig, der sich in Schwandorf in den Toiletten der Handwerkskammer ausgetobt hat.

 Der bereits einschlägig vorbelastete 19-Jährige räumte die Tat ein. Foto: Weigl
Der bereits einschlägig vorbelastete 19-Jährige räumte die Tat ein. Foto: Weigl

Schwandorf.Am vergangenen Montag hatte ein zunächst unbekannter Täter in den Toiletten der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz in Schwandorf mehrere Aufkleber mit teils beleidigendem Inhalt und teils Bezug zu einem Münchner Fußballverein verklebt und zudem Schmierschriften angebracht. Es war ein Sachschaden von rund 200 Euro entstanden.

Wie es im Polizeibericht heißt, ergab sich durch aufwendige Recherchen ein Tatverdacht gegen einen 19-jährigen Kursteilnehmer aus Adelzhausen, in dessen Pkw letztlich identische Aufkleber sichergestellt werden konnten. Der bereits einschlägig vorbelastete 19-Jährige räumte die Tat ein und sicherte zu, für den verursachten Schaden aufzukommen.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Landkreis Schwandorf finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht