MyMz
Anzeige

Polizei

Diesel abgezapft, während Fahrer schlief

950 Liter Diesel haben Unbekannte aus dem Tank eines Sattelzugs gestohlen, der an der B 85 bei Bruck abgestellt war.

Die Polizei schreibt in ihrem Pressebericht, dass der Tank nicht abgeschlossen war. Foto: Gross
Die Polizei schreibt in ihrem Pressebericht, dass der Tank nicht abgeschlossen war. Foto: Gross

Bruck.Am Sonntag, 22. März, gegen 5 Uhr, stellte ein Lkw-Fahrer seinen Sattelzug an einem Parkplatz der B 85 bei Bruck für etwa eine Stunde ab, um seine Ruhezeit einzuhalten. Während er in seiner Fahrerkabine schlief, zapfte ein unbekannter Täter von seinen Lkw-Tank etwa 950 Liter Diesel ab. Dabei kam dem Täter laut Polizei zugute, dass der Tank nicht abgeschlossen war. Der Diebstahlschaden beläuft sich auf rund 1000 Euro.

Verkehr

So lebt es sich auf der Autobahn

Rastplätze im Kreis Schwandorf sind oft überfüllt. LKW-Fahrer müssen trotzdem auf ihnen leben, schlafen, Zeit totschlagen.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Landkreis Schwandorf finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht