MyMz
Anzeige

Fassade der Mittelschule beschädigt

An der Burglengenfelder Schule sind 750 Euro Schaden entstanden. Eine Gruppe von Jugendlichen steht im Visier der Polizei.

Eine Polizeistreife hat die Personalien der Jugendlichen aufgenommen. Wer für den Schaden verantwortlich ist, muss erst geklärt werden. Foto: Franziska Kraufmann/dpa
Eine Polizeistreife hat die Personalien der Jugendlichen aufgenommen. Wer für den Schaden verantwortlich ist, muss erst geklärt werden. Foto: Franziska Kraufmann/dpa

Burglengenfeld.Am Samstag, 11. Januar, gegen 0.45 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Burglengenfeld durch einen Zeugen mitgeteilt, dass sich eine größere Gruppe Jugendlicher bei der Mittelschule im Naabtalpark aufhält. Einer der Jugendlichen habe bereits gegen eine Fassadenplatte getreten und diese beschädigt.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

####### ################ ### ### ######### ########## ###### ### ####.

######### ### ### ###### ### ### #### #### ## #### ### ######## #########, ######## ### ###### ###### ### ### ##########.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht