MyMz
Anzeige

Polizei

Mann (19) fährt mit Porsche gegen Schild

Ein 19-Jähriger ist bei Nittenau von der Straße abgekommen. Er und seine Beifahrerin sind bei dem Unfall verletzt worden.

Ein 19-Jähriger ist bei Bleich aus noch ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen. Foto: Uli Deck/dpa
Ein 19-Jähriger ist bei Bleich aus noch ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen. Foto: Uli Deck/dpa

Nittenau.Am Montag, 4. November, gegen 16.15 Uhr wurde die Polizei Nittenau zu einem Verkehrsunfall in Nittenau, Ortsteil Bleich, gerufen. Ein 19-jähriger Fahrer eines Porsche 911 befuhr die Staatsstraße 2145 von Nittenau kommend. Der junge Fahrer kam, aus noch ungeklärter Ursache, nach links von der Straße ab und prallte gegen das Ortsschild und einen großen Stein. Das teilt die Polizei in ihrem Pressebericht mit.

Der Fahrer und seine 21-jährige Beifahrerin kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Der total beschädigte Pkw musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 40.000 Euro.

Prozesse

Illegales Rennen mit Papas Jaguar?

Ein 26-Jähriger soll es in Amberg auf ein Duell mit einem Biker abgesehen haben. Nun muss der junge Mann vor Gericht.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Landkreis Schwandorf finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht