MyMz
Anzeige

Polizei

Mit 133 km/h durch die 80er-Zone

Der Polizei ist in Burglengenfeld ein Fahrer ins Netz gegangen, der mit 133 km/h über die Umgehungsstraße gerast ist.

Die VPI Amberg hat die Geschwindigkeit in der Umgehungsstraße im Gemeindebereich von Burglengenfeld überwacht. Foto: Weigl
Die VPI Amberg hat die Geschwindigkeit in der Umgehungsstraße im Gemeindebereich von Burglengenfeld überwacht. Foto: Weigl

Burglengenfeld.Bei einer Geschwindigkeitsmessung der Verkehrspolizeiinspektion Amberg wurde am Samstag zwischen zwölf Uhr und 17 Uhr die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h in der Umgehungsstraße im Gemeindebereich von Burglengenfeld überwacht. Dabei wurden 29 Fahrzeugführer beanstandet. Auf einen Fahrer kommt ein Fahrverbot zu. Die höchste gemessene Geschwindigkeit betrug laut Polizei 133 km/h.

Menschen

Hauptkommissar Bruckner nimmt seinen Hut

Das Urgestein der Polizei Schwandorf geht in den Ruhestand. Der 61-Jährige hat während seiner Karriere viele Einsätze erlebt.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Landkreis Schwandorf finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht