MyMz
Anzeige

Polizei

Verwarnung: Auto war nicht versperrt

Eine 72-jährige Ambergerin muss 15 Euro Strafe zahlen, weil sie ihren Pkw am Steinberger See nicht abgeschlossen hatte.

Eine Rentnerin erwartet eine Verwarnung in Höhe von 15 Euro, weil sie ihr Auto unversperrt auf dem Parkplatz zurückließ. Symbolfoto: Carsten Rehder/dpa
Eine Rentnerin erwartet eine Verwarnung in Höhe von 15 Euro, weil sie ihr Auto unversperrt auf dem Parkplatz zurückließ. Symbolfoto: Carsten Rehder/dpa

Steinberg am See.Eine 72-jährige Rentnerin aus Amberg verließ ihren Pkw an einem Vergnügungspark in Steinberg am See, ohne diesen abzusperren. Im Auto befand sich für jedermann zugänglich ihre Handtasche mit Dokumenten, Hausschlüssel und Bargeld. Passanten verständigten die Polizei. Diese stellte die Handtasche zur Eigentumssicherung sicher. Zudem sprach die Polizei eine Verwarnung von 15 Euro aus, da der Pkw nicht ordnungsgemäß gesichert wurde. „Die Rentnerin kann sich glücklich schätzen, dass die günstige Gelegenheit nicht ausgenutzt wurde“, so die Polizei.

Weitere Polizeimeldungen lesen Sie hier!

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht