MyMz

Sterne-Happen zur WM

Mit Schmalzbrot light, Kirsch-Kräckern und Kaffee-Mousse lässt sich Fußball-Kummer besser tragenVon Christian Jürgens, 2-Sterne-Koch

  • Costa Rica liebt Shrimps in Knoblauch (großes Foto). Torverdächtige Snacks für Fußballfans sind außerdem Schmalzbrot light, Kaffee-Mousse und Gallo Pinto – schwarze Bohnen mit Reis, gekrönt von Speck und Spiegelei (links, von oben). Fotos: Gabi Schönberger

Am 9. Juni kickt Deutschland:Costa Rica. Die Fußball-WM beginnt – und die Sorge um die Fans. Damit die Dauer-Schauer vor dem TV nicht ganz und gar dem Fastfood verfallen, gibt’s ein paar besternte Alternativen (für je 4 Fans), die zum WM-Start, ganz klar, aus Deutschland und Costa Rica kommen. Die Paarung: Schmalzbrot gegenGallo Pinto, Fleischpflanzerlgegen Shrimps und Tortegegen Mousse. Küchentechnisch gesehen ist Costa Rica übrigens dringend torverdächtig!

Schmalzbrot light hilft, selbst bei Fußball-Kummer-Fress-Attacken Figur zu halten. Der Trick: statt Schmalz Quark und Schmand nehmen (je 2 EL), mit Schnittlauch, Röstzwiebeln, Salz, Pfeffer, Cayenne und Zitronensaft mischen, auf getoastetes dunkles Bauernbrot streichen, mit Radieserl-Würfeln bestreuen. Costa Rica liebt Gallo Pinto, Reis mit schwarzen Bohnen: 1 gewürfelte Zwiebel und 1 grüne Paprika in Streifen werden in Olivenöl kurz angebraten, mit 3 Tassen Bohnen (Dose) und Salsa Lizano (Ersatz: Worcestersoße) 5 bis 8 Minuten auf mittlerer Stufe weiter gebraten, mit 3 Tassen gekochtem Reis durchgeschwenkt und mit Salz, Pfeffer und 2 TL Korianderblättchen gewürzt. Das Krönchen sind krosser Speck und ein Spiegelei.

Als Dessert wird ein deutscher Klassiker geschrumpft: die Schwarzwälder-Kirsch. Auf 8 Schoko-Plätzchen (Brownies) kommen Schattenmorellen aus dem Glas und darüber 100 Gramm Schlagsahne, die mit etwas Zucker und Kirschwasser halb steif geschlagen ist. Die südamerikanische Süße bringt eine Kaffee-Mousse: 100 gr gehackte Zartbitterschokolade mit 1 EL Butter über dem Wasserbad schmelzen, mit dem Schneebesen 2 Eigelbe unterziehen, 0,1 Ltr. Espresso und 1 Prise Zimt dazu und die Masse vom Wasserbad nehmen. 2 Eiweiß, die mit 20 gr Zucker steif geschlagen sind, unter die Schoko-Masse heben, in Kaffeetassen füllen, 3 bis 4 Stunden kalt stellen, mit Sahne garnieren.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht