mz_logo

Leserrezepte
Samstag, 24. Februar 2018 1

Leserrezept

Bratäpfel mit Rum-Marzipan-Füllung

Zutaten für ca. 4 Personen: 6 große rote aromatische Äpfel, 3 Stück Rum-Marzipan-Brote (á 125 g), ...
Eingesandt von Anita Griebl aus Rötz

Zutaten für ca. 4 Personen: 6 große rote aromatische Äpfel, 3 Stück Rum-Marzipan-Brote (á 125 g) (ersatzweise 200 g Marzipan mit 50 g Rumrosinen), 1 EL Rum 40%, etwas Butter für die Form. Für die Soße: 3 Becher Bourbon-Vanille-Soße, Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung: Die Äpfel waschen, das Kernhaus mit einem Apfelstecher entfernen, das Loch etwas größer ausstechen. Die flache Seite des Apfels als Stand nehmen, die obere Seite ca. 1,5 cm dick „köpfen“ (für später beiseite legen). Die Rum-Marzipan-Brote (oder Ersatz) in der Küchenmaschine zerkleinern, Rum dazugeben und kurz unterrühren. Mit einem Teelöffel die Masse in das ausgestochene Apfelloch geben, mit dem Löffel etwas nachdrücken, bis das ganze Loch gefüllt ist. Obenauf je noch einen „Creme-Hügel“ daraufsetzen (bis die Creme verbraucht ist) und mit dem Apfeldeckel abdecken, leicht andrücken. Eine größere Auflaufform mit etwas Butter ausstreichen und die Äpfel hineinsetzen. Im vorgeheizten Backofen bei ca. 180 Grad (Ober-/Unterhitze) etwa 20 Minuten backen. Mit einem Stäbchen probieren, ob die Äpfel schon weich geworden sind. Herausnehmen, die Bratäpfel auf Dessert-Tellern anrichten, mit der Vanillesoße umgießen und mit Puderzucker bestäubt servieren.

Sie wollen den MZ-Lesern eines Ihrer Rezepte vorstellen? Schreiben Sie uns: rezept@mittelbayerische.de

Weitere Leserrezepte finden Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht