MyMz

Leserrezept

Frischer Papayasalat

Zutaten für ca. 10 Portionen: ein halber Bund Lauchzwiebeln, drei frische Papaya, eine Orange, zwei Limetten, ...
Eingesandt von Peter Welte aus Alteglofsheim

Zutaten für ca. 10 Portionen: Ein halber Bund Lauchzwiebeln, drei frische Papaya, eine Orange, zwei Limetten, Salz, Pfeffer, etwas flüssiger Honig, vier bis fünf EL Olivenöl, zwei reife Avocado, gehackte Petersilie und etwas kleingehackte Cashewnusskerne

Zubereitung: Die Lauchzwiebeln in kleine dünne Ringe schneiden, die Papayas halbieren, entkernen und schälen, danach würfeln. Saft von Orange und Limette würzen, anschließend mit etwas Honig verfeinern, Öl darunter schlagen und zugedeckt kaltstellen. Vor dem Servieren, Avocado halbieren, schälen, den Kern entfernen, das Fruchtfleisch würfeln, mit den Papayas und dem Dressing mischen, auf einer Platte anrichten, mit den Lauch-Zwiebelringen belegen, zum Schluss mit der gehackten Petersilie und den kleingehackten Nüssen garnieren.

Sie wollen den MZ-Lesern eines Ihrer Rezepte vorstellen? Schreiben Sie uns: rezept@mittelbayerische.de!

Mehr Leserrezepte finden Sie hier!

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht