MyMz

Leserrezept

Kartoffelpuffer mit Lachs und Spargel

Zutaten für 5 Portionen: 500 g mehligkochende Kartoffeln, 1 EL Stärke, 1 Ei, Salz, Pfeffer, ca. 3 EL Öl, 5 Stangen weißen...
Eingesandt von Peter Welte Aus Alteglofsheim

Regensburg.Zutaten für 5 Portionen: 500 g mehligkochende Kartoffeln, 1 EL Stärke, 1 Ei, Salz, Pfeffer, ca. 3 EL Öl, 5 Stangen weißen und 7 Stangen grünen Spargel, 120 g Crème fraiche, 200 g Räucherlachs, Lauchzwiebeln zum Garnieren.

Zubereitung: Kartoffeln schälen, waschen, fein reiben, mit Ei und Stärke mischen, würzen. Pfanne erhitzen, am Besten beschichtete Pfanne verwenden, Öl eingeben und langsam ca. 20 kleine Kartoffelplätzchen ausbacken. Auf Küchenpapier legen und abtropfen lassen, danach bei ca. 80°C warmhalten. Spargel schälen, in große Stücke schneiden und in wenig kochendem Salzwasser dünsten, abtropfen lassen, würzen. Créme fraiche abschmecken, Lachs in 16 Stücke schneiden, auf jedes Kartoffelplätzchen einen Löffel Crème fraiche, darauf ein Stück Räucherlachs, Spargel darauf verteilen. Mit frisch geschnittenen Lauchzwiebeln bestreuen und auf Tellern sofort servieren.

Sie wollen den MZ-Lesern eines Ihrer Rezepte vorstellen? Schreiben Sie uns: rezept@mittelbayerische.de

Hier finden Sie weitere Leserrezepte.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht