mz_logo

Leserrezepte
Montag, 21. Mai 2018 25° 2

Leserrezept

Nudeln in Spargel-Bärlauch-Lachs-Soße

Zutaten für 4 Personen: 500 g weißer Spargel, 500 g grüner Spargel, 300 g Bandnudeln, 250 g frisches Lachsfilet, ...
Eingesandt vonBerta Fritsch

Zutaten für 4 Personen: 500 g weißer Spargel, 500 g grüner Spargel, 300 g Bandnudeln, 250 g frisches Lachsfilet, 100 g Butter, 100 ml süße Sahne, 6 Blätter Bärlauch, Zitronensaft, 1/2 TL Zucker, Salz und Pfeffer

Zubereitung: Den weißen Spargel schälen und die unteren Enden abschneiden, beim grünen Spargel nur die unteren Enden abschneiden. Die Spargelsorten längs halbieren und in etwa drei Zentimeter lange Stücke schneiden. Den Bärlauch in feine Streifen hacken. Die Nudeln nach Packungsanleitung al dente kochen. Inzwischen die Butter in einer Pfanne heiß werden lassen, dann den Zucker hinzugeben und kurz leicht karamellisieren lassen. Den Spargel zugeben und bei mittlerer Hitze etwa zehn Minuten dünsten lassen. Salzen und pfeffern. Den Lachs in Würfel schneiden. Die Sahne zum Spargel geben und alles aufkochen lassen, bis die Sahne etwas eindickt und cremig wird. Den Lachs kurz in der Soße mitgaren lassen. Mit Zitronensaft abschmecken und den Bärlauch unterrühren. Die frisch gekochten Nudeln in die Pfanne geben und untermengen. Den Teller sofort servieren.

Sie wollen den MZ-Lesern eines Ihrer Rezepte vorstellen? Schreiben Sie uns: rezept@mittelbayerische.de

Hier finden Sie weitere Leserrezepte.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht