MyMz

Leserrezept

Sauerkraut, Schweinefilet und Aprikosen

Zutaten: 500 g Schweinefilet, 1/4 l Brühe, 140 g getrocknete Aprikosen, 1/4 l trockener Weißwein, ...
Eingesandt von Peter Welte aus Alteglofsheim

Zutaten: 500 g Schweinefilet, 1/4 l Brühe, 140 g getrocknete Aprikosen, 1/4 l trockener Weißwein, 2 kleine rote Zwiebeln, 1 Chilischote grün, 600 g frisches Sauerkraut, Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker

Zubereitung: Schweinefilet von allen Seiten anbraten, Bratensatz mit der Brühe ablöschen und das Filet ca. 15 Minuten garen. Aprikosen im Weißwein ca. 6 Minuten garen. Sauerkraut, Zwiebelwürfel und geschnittene Chili zugeben, ca. 10 Minuten weitergaren. Schweinefilet würzen und in Scheiben schneiden. Sauerkraut auf Teller anrichten das geschnittene Schweinefilet auflegen und servieren. Statt den Aprikosen können auch Backpflaumen verwendet werden.

Sie wollen den MZ-Lesern eines Ihrer Rezepte vorstellen? Schreiben Sie uns: rezept@mittelbayerische.de

Hier finden Sie weitere Leserrezepte.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht