MyMz

Leserrezept

Scharfe Johannisbeersoße

Zutaten für 4 Personen: 200g rote Johannisbeeren, 1 kl. Zwiebel, 1 frische Chilischote, 1 TL Speisestärke, 1 TL Honig, Öl...
Eingesandt von Corinna Weigert

Zutaten für 4 Personen: 200g rote Johannisbeeren (TK oder frisch), 1 kl. Zwiebel, 1 frische Chilischote, 50g Zucker, Salz, 1 TL Speisestärke, 1 TL Honig, Öl

Zubereitung: Zwiebel schälen und fein hacken. Chilischote waschen, entkernen und in feine Ringe schneiden. Zwiebel im Öl bei milder Hitze dünsten Johannisbeeren (ggf. aufgetaut), Chilischote, Zucker, Salz und 3 El. Wasser zufügen, aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen. Sauce durch ein Sieb geben oder pürieren und bei bedarf mit Speisestärke etwas binden. Mit Honig und eventuell noch etwas Salz abschmecken. Die Soße schmeckt zum Beispiel zu Garnelen oder gedünstetem Fisch, ebenso zu gegarter Hähnchenbrust.

Hier finden Sie noch mehr Leserrezepte.

Sie wollen den MZ-Lesern eines Ihrer Rezepte vorstellen? Schreiben Sie uns: rezept@mittelbayerische.de

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht