MyMz

Leserrezept

Vielseitig: Zitronen-Ingwer-Sirup

Zutaten: 3 unbehandelte Zitronen, 60 g frische Ingwerwurzel, 375 g Zucker, 750 ml Wasser
Eingesandt von Berta Fritsch

Zutaten: 3 unbehandelte Zitronen, 60 g frische Ingwerwurzel, 375 g Zucker, 750 ml Wasser

Zubereitung: Die Schale von einer Zitrone abreiben, alle Zitronen auspressen und den Saft auffangen. Ingwer schälen und in dünne Scheiben schneiden. Wasser erhitzen und den Zucker darin auflösen. Zitronensaft, -abrieb und Ingwer hinzufügen. Sprudelnd aufkochen lassen und auf geringer Hitze 10 bis 12 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit 4 Flaschen (à 250 ml mit Twist-Off-Deckel) ausspülen und im Backofen sterilisieren. Den Sirup durch ein Sieb von den Ingwerscheiben und evtl. entstandenem Schaum trennen und in die Flaschen füllen. Sofort verschließen und über Kopf abkühlen lassen. Aufgegossen mit kühlem Mineralwasser oder Tonic Water (etwa 1:6) ergibt das ein erfrischendes Getränk, in heißem Wasser eingerührt ist es ein wohltuendes Getränk für kalte Tage. Tipp: Der Ingwer-Zitronen-Sirup eignet sich auch als Basis für einen Aperitif.

Sie wollen den MZ-Lesern eines Ihrer Rezepte vorstellen? Schreiben Sie uns: rezept@mittelbayerische.de

Weitere Leserrezepte finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht