MyMz
Anzeige

Amberg

AOK übernimmt sieben Azubis

Die AOK-Direktion in Amberg übernimmt sieben neue Sozialversicherungsfachangestellte nach Abschluss ihrer Ausbildung in ein festes Arbeitsverhältnis.

Direktorin Christa Siegler und Personalratsvorsitzender Thomas Hermann (v. l.) übergaben mit Ausbildungsleiter Sebastian Herzner (r.) die Prüfungszeugnisse an die sieben neuen Mitarbeiter.  Foto: Monika Viehauser
Direktorin Christa Siegler und Personalratsvorsitzender Thomas Hermann (v. l.) übergaben mit Ausbildungsleiter Sebastian Herzner (r.) die Prüfungszeugnisse an die sieben neuen Mitarbeiter. Foto: Monika Viehauser

Amberg.Direktorin Christa Siegler übergab die Prüfungszeugnisse. Besonders erfreut sind Christa Siegler und Ausbildungsleiter Sebastian Herzner über die „insgesamt guten Prüfungsergebnisse“ von Melissa Gebhard, Tobias Ebensberger, Selina Hiltl, Philipp Wenk, Olivia Ba-rysch, Melanie Färber und Lisa Rehorz in diesem Jahr. In ihre Fußspuren treten zum 1. September sieben neue Auszubildende. „Gerade die wohnortnahe Ausbildung und die Sicherheit eines großen Arbeitgebers sind entscheidende Kriterien für die Wahl der Ausbildung bei der AOK“, so Christa Siegler.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht