MyMz
Anzeige

Auto brennt in Utzenhofen komplett aus

Als die Feuerwehrleute eintrafen, stand das Fahrzeug schon in Flammen. Es entstand ein Schaden von 1000 Euro.

Die Feuerwehren aus Utzenhofen, Kastl und Lauterhofen konnten nur noch das voll in Flammen stehende Fahrzeug ablöschen. Foto: PI Amberg
Die Feuerwehren aus Utzenhofen, Kastl und Lauterhofen konnten nur noch das voll in Flammen stehende Fahrzeug ablöschen. Foto: PI Amberg

Kastl.Lichterloh brannte am Sonntagvormittag, 22. Dezember, ein Auto in Utzenhofen. Aufgrund eines technischen Defekts begann es im Motorraum eines geparkten Autos zu brennen, teilt die Polizei mit. Auch die schnell eintreffenden Feuerwehren aus Utzenhofen, Kastl und Lauterhofen konnten zusammen nur noch das voll in Flammen stehende Fahrzeug ablöschen. Der Sachschaden ist mit ca. 1000 Euro anzusetzen und eine Brandstiftung wurde nach ersten Ermittlungen vor Ort ausgeschlossen.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

######### ### ### ###### ### ### #### #### ## #### ### ######## #########, ######## ### ###### ###### ### ### ##########.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht