mz_logo

Region Amberg
Montag, 20. August 2018 26° 2

Polizei

Betrunkener drohte einem Mann

Ein 26-Jähriger bedrohte im Amberger Dreifaltigkeitsviertel einen anderen und verletzte sich am Ende selbst an der Hand.

 Foto: Franziska Kraufmann/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Verwendung weltweit
Foto: Franziska Kraufmann/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Verwendung weltweit

Amberg.
Am Freitagabend bedrohte ein erheblich alkoholisierter Mann einen 35-Jährigen aus noch nicht bekannten Gründen im Dreifaltigkeitsviertel. Vermutlich aufgrund seines Alkoholpegels verletzte sich hierbei der 26-jährige „Picador“ selbst an der Hand und musste daraufhin ins Klinikum eingeliefert werden. Auch wenn sein Gegenüber unverletzt blieb, erhält der Verletzte nun eine Anzeige

Verkehrsrowdy im Stadtgebiet gestellt

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht