MyMz
Anzeige

Ensdorf/Thanheim

Brand in Blockheizkraftwerk

Am Freitagabend geriet in Thanheim aus derzeit ungeklärter Ursache ein Motor eines Heizkraftwerks, welcher sich in einer Scheune befand, in Brand.
Doris Wagner

Mit Atemschutz musste die Feuerwehr zum Brandherd  Foto: Doris Wagner
Mit Atemschutz musste die Feuerwehr zum Brandherd Foto: Doris Wagner

Ensdorf.Gegen 21.30 Uhr wurden die Feuerwehren Thanheim, Ensdorf, Wolfsbach, Rieden, Haselbach und Schwandorf alarmiert. Kreisbrandinspektor Hubert Blödt war mit insgesamt etwa 90 Einsatzkräften vor Ort. Durch Funkenflug aus dem Kamin war der Betreiber auf den Brand aufmerksam geworden.

Die Wehren pumpten Wasser aus einem Löschteich in ca. 100 Meter Entfernung zum Brandherd. Nach dem Ablöschen des Brandes wurde die Örtlichkeit mit der Wärmebildkamera überprüft.

Bei dem Brand wurden keine Personen verletzt, der Sachschaden kann zu derzeitigem Ermittlungsstand noch nicht beziffert werden. Aufgrund der unklaren Brandursache wurde die Kriminalpolizeiinspektion Amberg in die Ermittlungen mit einbezogen. (awd)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht