mz_logo

Region Amberg
Mittwoch, 19. September 2018 27° 2

Politik

Breitbandausbau ist ein Thema

Im Ebermannsdorfer Gemeinderat wird am Montag auch über die Jugendarbeit und über ein Beachvolleyballfeld diskutiert.

Breitbandausbau ist Thema im Gemeinderat. Foto: Stefan Sauer/dpa
Breitbandausbau ist Thema im Gemeinderat. Foto: Stefan Sauer/dpa

Ebermannsdorf.Am Montag findet um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Ebermannsdorf eine öffentliche Gemeinderatssitzung statt. Auf der Tagesordnung steht die Festlegung der für den zweiten Förderabschnitt auszuschreibenden Erschließungsgebiete für den Breitbandausbau. Außerdem wird die Jugendpflegerin des Landkreises, Claudia Mai, ein Konzept für die gemeindliche Jugendarbeit vorstellen. Anschließend entscheidet der Gemeinderat über den Antrag des Jugendbeirates auf Errichtung eines Beachvolleyballfeldes. Weiter hat das Gremium über die provisorische Unterbringung der ab dem kommenden Betreuungsjahr neuen vierten Gruppe des Kindergartens Sonnenschein zu entscheiden und eine Änderung der Kindergartenordnung zu beschließen. Außerdem wird über die Höhe des Erfrischungsgeldes für die Wahlhelfer der Landtagswahl entschieden und die Ratsmitglieder werden sich über Konsequenzen bei der Nichteinhaltung von Auflagen der Gemeinde bei Veranstaltungen und Nutzungsüberlassungen beraten, da immer wieder Beschwerden von Anwohner eingingen. Zum Bebauungsplan zur Errichtung einer PV-Freiflächenanlage in Etsdorf kann das Gremium eine Stellungnahme abgeben. Nach der Behandlung von Bauanträgen schließt sich eine nichtöffentliche Sitzung an. (akr)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht