mz_logo

Region Amberg
Montag, 24. September 2018 12° 3

Kabarett

Da Bobbe garantiert eine Menge Humor

Mit dem Brandlhuber Muk und anderen Figuren bietet der Kabarettist viele Überraschungen beim Gastspiel in Ursensollen.

Da Bobbe alias Brandlhuber Muk gastiert am Samstag, 7. April, im Kubus in Ursensollen. Foto: Da Bobbe
Da Bobbe alias Brandlhuber Muk gastiert am Samstag, 7. April, im Kubus in Ursensollen. Foto: Da Bobbe

Ursensollen.Da Bobbe, Publikumspreisträger des Oberpfälzer Kabarettpreises sowie Gewinner des ostbayerischen Kabarettpreises 2015, startet mit seinem zweiten Kabarettprogramm „Zefix!“ wieder den Angriff auf die Lachmuskeln. Am 7. April um 20 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) ist er zu Gast im Kubus Ursensollen in der Schulstraße. Karten für 18 Euro (Empore 22 Euro) gibt es im Rathaus Ursensollen und bei okticket.

Mit seinem ersten Programm „Facklfotz’n“ und als YouTube-Star machte er sich mit heimatverbundenen Musikvideos und seiner Kunstfigur, dem angetrunkenen Feuerwehrkommandant Brandlhuber Muk, einen großen Namen und spielte auf allen bekannten Bühnen in ganz Bayern und Teilen Österreichs.

Nun kommt er wieder mit neuen Geschichten, Liedern, seinem Kommandanten und weiteren Figuren auf die Bühne. Was man als Bayer beim Bergsteigen erleben muss, was passiert, wenn Frau und Mann aufgrund der Gleichstellung die Rollen wechseln, warum der Bobbe über seine Freunde schimpft und was eine Kuhglocke auf der Bühne zu suchen hat. Warum bluten dem Niklo die Ohren, wenn er in Frottee gepackt vorm Kachelofen steht? Welcher Katastropheneinsatz bahnt sich an, wenn der Brandlhuber Muk mit seiner Facklberger Feuerwehr während des Feuerwehrfaschings gerufen wird? Geboten wird laut Veranstalter, dem Team der Witzemeisterschaft, ein abendfüllendes Programm mit vielen Überraschungen.

Mehr aus der Region Amberg-Sulzbach/Amberg finden Sie hier!

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht