MyMz
Anzeige

Ebermannsdorf/Pittersberg

Der Singkreis wanderte am See

Der Pittersberger Singkreis erkundete im Rahmen einer von farbenfrohem Laub geprägten, bunten Herbstwanderung die Wege um den Steinbeger See und die dort „liegende“ Holzkugel als mittlerweile tolle Touristenattraktion der Oberpfalz.
Michael Götz

Der Pittersberger Singkreis stellte sich nach lustiger Wanderung um den Steinberger See samt attraktiver Holzkugel abschließend im Grün beim Waldcafé „in der Oder
Der Pittersberger Singkreis stellte sich nach lustiger Wanderung um den Steinberger See samt attraktiver Holzkugel abschließend im Grün beim Waldcafé „in der Oder" zum Gruppenfoto. Foto: Michael Götz

Ebermannsdorf.Nur der zäh nebelige Novembertag machte den Sängerinnen und Sängern einen Strich insofern durch die Rechnung, dass das Besteigen der Holzkugel aufgrund schlechter Sicht an dem Tag nicht sinnvoll war. Aber da waren sich alle einig: Dies wird zu gegebener Zeit im Sommer 2020 nachgeholt. Die „Kugel“ birgt viele Erlebnisse, so die Wanderer. Die heitere Sängertruppe genoss deshalb die Herbstwanderung bei guter, frischer und somit gesunder Luft. Die sportlichen Möglichkeiten um den See, so stellte man fest, sind toll. Zurück im Waldcafé in Oder gab es dann bei Gemütlichkeit sowie Kaffee und Kuchen viel Meinungsaustausch. Künstler Dieter Walter sowie die e Humoristin des Singkreises, Annemarie Neidl, erzählten in lockerer, froher Runde ihre Witze und gaben Anekdoten zum Besten. In der schönen, herbstlichen Natur ging es abschließend auch um kreative Bilder und Erinnerungen. (smg)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht