mz_logo

Region Amberg
Sonntag, 23. September 2018 15° 3

Polizei

Ehestreit rief die Polizei auf den Plan

Eine Kümmersbruckerin alarmierte die Polizei, dass ihr Mann sie terrorisieren würde. Sie verließ schließlich die Wohnung.

Bei einem Paar in Kümmersbruck kam es zu einem Ehestreit, so dass die Polizei ausrücken musste.  Symbolfoto: Jan-Philipp Strobel/dpa
Bei einem Paar in Kümmersbruck kam es zu einem Ehestreit, so dass die Polizei ausrücken musste. Symbolfoto: Jan-Philipp Strobel/dpa

Kümmersbruck.Nicht zum ersten Mal bat eine junge Frau um polizeiliche Unterstützung: Am Donnerstagabend, 5. April, suchte sie nach Polizeiangaben erneut Hilfe, da ihr Ehemann sie terrorisieren und versuchen würde, in ihr Zimmer gewaltsam einzudringen. Als die Polizei in Kümmersbruck eintraf, war die Lage bereits beruhigt, Hinweise auf eine Gewaltanwendung ließen sich nicht finden. Allerdings stellte sich heraus, dass verbale Aggressionen aufseiten der Frau fortgesetzt wurden, die jedoch dann zunächst vorübergehend die gemeinsame Wohnung verließ.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach und der Stadt Amberg finden Sie hier!

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht