MyMz
Anzeige

Polizei

Eine Schneise der Verwüstung im Acker

Ein Unbekannter fährt im Bereich Sulzbach-Rosenberg mit seinem Auto durch ein Feld und vernichtet auf rund 200 Metern die ausgebrachte Wintergerste.

Auf Zeugenhinweise hofft die Polizei Sulzbach-Rosenberg, um den Autofahrer zu finden, der durch ein Feld gefahren ist.

Sulzbach-Rosenberg.Offensichtlich mit einem Auto hat ein bislang unbekannter Täter in einem Getreidefeld beim Sulzbach-Rosenberger Stadtteil Lobenhof eine Schneise der Verwüstung gezogen. Auf einer Länge von etwa 200 Metern wurde die dort ausgebrachte Wintergerste vernichtet, berichtete die Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg am Montag. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf etwa 300 Euro. Hinweise auf den Verursacher nimmt die Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg unter Tel. (0 96 61) 8 74 40 entgegen.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht