MyMz
Anzeige

Schmidmühlen

Feuerwehr lädt zur „Azzurro-Revival-Party“

Auf die Schmidmühlener wartet ein besonderes Wochenende.
Josef Popp

Sie garantieren Partyfieber wie in den 80er und 90er Jahren: die Aktiven und Festdamen der Feuerwehr Foto: Popp
Sie garantieren Partyfieber wie in den 80er und 90er Jahren: die Aktiven und Festdamen der Feuerwehr Foto: Popp

Schmidmühlen.Gastiert bereits am Freitag die Couplet-AG im Schlossstadel, so lässt die Freiwillige Feuerwehr am Samstag die mittlerweile schon legendäre Diskothek „Azzurro“ wiederaufleben, mit einer Revival-Party. Schon jetzt zeichnet sich ein riesengroßes Interesse ab, viele erinnern sich noch an die Zeit, als die Diskothek der Familie Rubenbauer am Brunnlettberg in Schmidmühlen der In-Treff im südlichen Landkreis war. Die Idee zu dieser „Azzurro-Revival-Party“ hatte Sophie Fellner, die der großen Schar der Festdamen angehört. Mit ihrer Idee begeisterte sie die Vorstandschaft und die Festdamen, die am kommenden Samstag selbstverständlich für den richtigen Service sorgen. Mit dabei ist auch der langjährige Discjockey DJ Markus Gottsauner, der für die Musik der 80er und 90er Jahre sorgen wird. Die Party im Schlossstadel steigt um 20 Uhr, bereits um 19.30 Uhr ist Einlass. Der Eintritt beträgt drei Euro. (ajp)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht