MyMz
Anzeige

Feuerwehrfrauen nähen Masken

Die Frauenbeauftragte Anja Jäger mobilisierte acht Frauen der Feuerwehr Haselmühl, um aus gespendeten Stoff von der Feuerwehr Schnaittenbach Mund-Nase-Masken zu nähen.
Florian Schlegel

Kommandant Michael Reindl (links) erhielt knapp 500 Mund-Nase-Masken von der Frauenbeauftragten Anja Jäger (rechts). Foto: Florian Schlegel
Kommandant Michael Reindl (links) erhielt knapp 500 Mund-Nase-Masken von der Frauenbeauftragten Anja Jäger (rechts). Foto: Florian Schlegel

Kümmersbruck.In kürzester Zeit kamen dabei knapp 500 Behelfsmasken zusammen. Ein Teil der Masken ist für die Mannschaft der Haselmühler Wehr gedacht, der andere Teil wird in der Gemeinde Kümmersbruck an Institutionen und Geschäfte verteilt. Die Frauenbeauftragte überreichte Kommandanten Michael Reindl die Masken. Die Feuerwehr Haselmühl bedankt sich bei allen Frauen, die sich an ihre Nähmaschinen gesetzt haben. (afs)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht